D E
Login About TRAINING ROOM

Training Room

Unser Kursangebot

27.8. - 28.8.

Angular

CHF 1450.00

Mit Angular startest du in die moderne Multi-Plattform Frontend-Entwicklung. Als Kern-Strategie beim grössten Internet-Unternehmen der Welt, entwickelt sich Angular zum Go-To Frontend Framework. Sei bereit und nutze seine Power!
Wir bauen gemeinsam Projekt-Beispiele Schritt für Schritt auf und jeder Teilnehmer spielt dabei alle Punkte mit Unterstützung durch.

Inhalt:

  • Basis-Wissen TypeScript als JavaScript "Zusatz"
  • Schrittweise Aufbau und Erweiterung einer App
  • Angular Aufbau und Konzept
  • Angular Material Design
  • Debugging mit ​Angular Tools
  • Automated Testing
  • Anbindung eines Backend Dienstes
  • Modul-System und Loaders (import/export)
  • Frontend Build Toolchain mit angular-cli​
  • Deployment der App in die "Cloud"
  • Kurzer Überblick über Angular Landschaft

In diesem Workshop bekommst du eine abgestimmte Basis, mit der du produktiv durchstarten kannst und in der du dich nach dem Training auch sicher fühlst.

Voraussetzung:
Basiswissen Programmierung und Webentwicklung.

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

Anytime

Microsoft Office

Auf Anfrage

Von A wie Access bis W wie Word: In Kooperation mit New Horizons Training (Schweiz) AG bieten wir flexible Schulungen für die gesamte Microsoft Office Palette an.
Unzählige Lernlösungen garantieren für jedes Bedürfnis die richtige Art von Training.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

29.6.

Wie du Menschen (Kunden) für dich und deine Ziele gewinnst

CHF 350.00

In Zusammenarbeit mit der A&O Training Academy bieten wir dieses Training an.

Um was geht es?
In diesem 1-Tages-Seminar möchte Andi Odermatt Dir aufzeigen, wie Du möglichst schnell eine gute Beziehung zu deinem Gegenüber (natürlich vor allem zu Deinen zukünftigen und bestehenden Kunden) aufbauen kannst.
Wie und warum kaufen/entscheiden Menschen und wie kannst Du diese positiv beeinflussen, dass eben nicht irgendwo anders, sondern bei Dir eingekauft wird oder Deine Idee umgesetzt wird?
Erst wer einmal erkannt hat, dass er auf der irrationalen Ebene punkten muss und wie, dem eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten. Du wirst erstaunt sein, wie einfach dies in der Praxis funktionieren kann!

Für wen eignet sich dieses Seminar?
Verkaufsmitarbeiter, Dienstleister, Mitarbeiter welche im Kundenkontakt stehen sowie Rekruter von Personalvermittlungen, welche Kandidaten betreuen und für sich gewinnen möchten.
Aber auch an alle anderen Menschen, welche einfacher und eleganter überzeugen möchten.

Kursinhalt

  • Wie und warum kaufen und entscheiden Menschen?
  • Erfolg: Kleine aber wichtige Punkte
  • Ist es unethisch Menschen gezielt zu beeinflussen?
  • Die Formel der Motivation menschlichen Handelns. Die vier Motive
  • Das A&O, gewinne Menschen in 5 Sekunden / Sympathieaufbau
  • Bringe wildfremde Menschen dazu, Dir einen Gefallen zu tun
  • Erfolgreicher am Telefon
  • Die Heldenmethode
  • Das Supermarkt-Experiment - probiere es selber aus!
  • Die Heldenmethode, der Herdentrieb und wie Du diese einsetzen kannst
  • Erhöhe die Wirksamkeit Deiner E-Mails
  • Die wichtigste Währung der Welt
  • Richtig loben
  • Was ist eine Autorität? Wie wirst Du zu einer oder bist Du schon eine?
  • Entscheidungen zu unseren Gunsten bewirken / Verkauf auf Probe
  • Wer droht hat schon verloren
  • Das Wichtigste zum Schluss: Das Glück
Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

11.7. - 12.7.

Scrum Master Certified

CHF 1980.00

Der Begriff "Scrum" bezeichnet eine spezielle Projektmanagement-Methode, die auf nur fünf Regeln basiert. Diese definieren fünf Aktivitäten, drei Artefakte und drei Rollen. Das Verfahren ist dabei ein agiles, dadurch sehr flexibel und kostengünstiger, verlangt jedoch Disziplin in der Anwendung.
Die verschiedenen Rollen, die die einzelnen Projektmitarbeiter einnehmen, sind die des Scrum Masters, die einzelnen Team-Rollen und die des Product Owners.

Aufgabe des Scrum Masters ist es, ein Entwicklungsteam als Coach und Moderator zu unterstützen und damit den grösstmöglichen Nutzen in Projekten für ein Unternehmen zu erzielen.

Schwerpunkte:​​:​

  • Definition und Begriffsbestimmungen
  • Scrum Framework
  • Rollen, Meetings, Artefakte
  • Developer-Team und Selbstorganisation
  • Scrum Master: Aufgaben und Rollenverständnis
  • Product Owner: Der Umgang mit Anforderungen, Priorisieren, ROI, Planung und Kommunikation
  • Scrum Meetings, Planning Meeting, Daily Scrum
  • Sprint Backlog, Burndown Chart
  • Scrum Best Practices
  • Ready and Done
  • Release Planungen
  • Prüfungsvorbereitung

Lernziele​​:​

  • Sie kennen Scrum und den Unterschied zu traditionellen Methoden
  • Rollen in Scrum
  • Agile Prinzipien
  • Das SBOK Scrum Framework
  • Qualität in Scrum
  • Umgang mit Veränderung
  • Umgang mit Risiken
  • Vorbereitung auf die Rolle als Scrum Master

Zertifizierung:
Unser Scrum Partner ist VMEdu.
​Die Prüfung findet online statt und wird durch VMEdu beaufsichtigt (Online-Proctored-Exam).

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

16.7. - 18.7.

Scrum Master Certified

CHF 2070.00

Der Begriff "Scrum" bezeichnet eine spezielle Projektmanagement-Methode, die auf nur fünf Regeln basiert. Diese definieren fünf Aktivitäten, drei Artefakte und drei Rollen. Das Verfahren ist dabei ein agiles, dadurch sehr flexibel und kostengünstiger, verlangt jedoch Disziplin in der Anwendung.
Die verschiedenen Rollen, die die einzelnen Projektmitarbeiter einnehmen, sind die des Scrum Masters, die einzelnen Team-Rollen und die des Product Owners.

Aufgabe des Scrum Masters ist es, ein Entwicklungsteam als Coach und Moderator zu unterstützen und damit den grösstmöglichen Nutzen in Projekten für ein Unternehmen zu erzielen.

Schwerpunkte:​​:​

  • Definition und Begriffsbestimmungen
  • Scrum Framework
  • Rollen, Meetings, Artefakte
  • Developer-Team und Selbstorganisation
  • Scrum Master: Aufgaben und Rollenverständnis
  • Product Owner: Der Umgang mit Anforderungen, Priorisieren, ROI, Planung und Kommunikation
  • Scrum Meetings, Planning Meeting, Daily Scrum
  • Sprint Backlog, Burndown Chart
  • Scrum Best Practices
  • Ready and Done
  • Release Planungen
  • Prüfungsvorbereitung

Lernziele​​:​

  • Sie kennen Scrum und den Unterschied zu traditionellen Methoden
  • Rollen in Scrum
  • Agile Prinzipien
  • Das SBOK Scrum Framework
  • Qualität in Scrum
  • Umgang mit Veränderung
  • Umgang mit Risiken
  • Vorbereitung auf die Rolle als Scrum Master

Zertifizierung:
Unser Scrum Partner ist VMEdu.
​Die Prüfung findet online statt und wird durch VMEdu beaufsichtigt (Online-Proctored-Exam).

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

22.7. - 23.7.

ITIL 4 Foundation

CHF 1590.00

Anders als in den vergangenen Versionen fokussiert ITIL 4 nicht mehr zentral die Prozesse - vielmehr stellen nun Service Management Practices und tiefes Verständnis der Wertschöpfungs-Kette den Kern des mächtigen Frameworks dar.

Die wichtigsten Inhalte sind:

  • Schlüsselkonzepte des Service Management
  • Die vier Dimensionen des Service Management
  • Das ITIL Service Value System (SVS)
  • ITIL Management Praktiken- Das Baukastensystem Service-Wert(schöpfungs)-Kette
  • General Management Practices
  • Service Management Practices
  • Techical Management Practices
  • Zielsetzung ist das erfolgreiche Bestehen der Prüfung am Kursende.

In unserem Workshop erlernen Sie das gesamte Konzept ITIL 4 mit hohem Praxisbezug und vielen Fallbeispielen aus der Praxis. Zudem werden Sie auf das ITIL® Foundation Zertifikat vorbereitet.

Zertifizierung:
Online Prüfung am Ende des Kurses. Die Prüfung ist momentan erst auf Englisch verfügbar.
Axelos - Peoplecert Zertifikat

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

06.9. - 07.9.

Scrum Product Owner Certified

CHF 2090.00

Der Begriff "Scrum" bezeichnet eine spezielle Projektmanagement-Methode, die auf nur fünf Regeln basiert. Diese definieren fünf Aktivitäten, drei Artefakte und drei Rollen. Das Verfahren ist dabei ein agiles, dadurch sehr flexibel und kostengünstiger, verlangt jedoch Disziplin in der Anwendung.
Die verschiedenen Rollen, die die einzelnen Projektmitarbeiter einnehmen, sind die des Scrum Masters, die einzelnen Team-Rollen und die des Product Owners.

Der Scrum Product Owner bildet die Schnittstelle zwischen Kunden und Scrum-Team. Dabei vertritt er die Interessen der Stakeholder gegenüber dem Scrum-Team, stellt die Kommunikation zum Team sicher und ist verantwortlich, dass die definierten Anforderungen und Rahmenbedingungen eingehalten werden.

Schwerpunkte​​:​

  • Definition und Verwendung von agilen Methoden
  • Das agile Manifest und dessen Prinzipien
  • Sprint-Backlog
  • Rollen und Aufgaben in Scrum-Projekten
  • Wichtigkeit, Aufgaben und Verantwortlichkeiten der Rolle Scrum Product Owner
  • Prüfungsvorbereitung
  • Prüfungsvorbereitung

Lernziele​​:​

  • Mit den Konzepten, Vorteilen und Herausforderungen der Scrum-Methodik sind Sie vertraut.
  • Sie besitzen das notwendige Wissen, um als Scrum Product Owner oder Agile Business Analyst in Organisationen zu arbeiten und helfen Ihrem Arbeitgeber bei der Einführung der Methode Scrum.
  • Sie verstehen alle Rollen in Scrum und kennen deren Aufgaben.
  • Sie sind in der Lage, mit den Projektbeteiligten umzugehen und sich um den Business Value zu kümmern.
  • Sie beherrschen das Handwerk, um Scrum-Probleme anzugehen und zu lösen.
  • Vorbereitung auf die Rolle als Scrum Product Owner

Zertifizierung:
Unser Scrum Partner ist VMEdu. ​Die Prüfung findet online statt und wird durch VMEdu beaufsichtigt (Online-Proctored-Exam).

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

16.9. - 17.9.

ITIL 4 Foundation

CHF 1590.00

Anders als in den vergangenen Versionen fokussiert ITIL 4 nicht mehr zentral die Prozesse - vielmehr stellen nun Service Management Practices und tiefes Verständnis der Wertschöpfungs-Kette den Kern des mächtigen Frameworks dar.

Die wichtigsten Inhalte sind:

  • Schlüsselkonzepte des Service Management
  • Die vier Dimensionen des Service Management
  • Das ITIL Service Value System (SVS)
  • ITIL Management Praktiken- Das Baukastensystem Service-Wert(schöpfungs)-Kette
  • General Management Practices
  • Service Management Practices
  • Techical Management Practices
  • Zielsetzung ist das erfolgreiche Bestehen der Prüfung am Kursende.

In unserem Workshop erlernen Sie das gesamte Konzept ITIL 4 mit hohem Praxisbezug und vielen Fallbeispielen aus der Praxis. Zudem werden Sie auf das ITIL® Foundation Zertifikat vorbereitet.

Zertifizierung:
Online Prüfung am Ende des Kurses. Die Prüfung ist momentan erst auf Englisch verfügbar.
Axelos - Peoplecert Zertifikat

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

TBD

Prince2 Foundation

CHF 2390.00

In Zusammenarbeit mit Computare bieten wir diesen dreitägigen Kurs an. Sie lernen die Grundlagen der Projektmanagementmethode PRINCE2® kennen. Sie verstehen die Elemente von PRINCE2® - Themen, Prinzipien und Prozesse. Danach sind Sie in der Lage, in Projekten mit PRINCE2® mitzuarbeiten.

Die Prüfung wird am Ende des Kurses abgelegt.

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

TBD

DevOps

CHF 2090.00

DevOps ist ein Prozess-Konzept, mit dessen Hilfe das Zusammenspiel von Softwareentwicklung und Systemadministration/Betrieb erheblich verbessert werden kann.
Das Kunstwort DevOps setzt sich aus den Begriffen Development (Entwicklung) und IT Operations (IT-Betrieb) zusammen.

Ziel der Einführung von DevOps ist eine effiziente und effektive Zusammenarbeit dieser Unternehmensbereiche durch Schaffung gemeinsamer Anreize, Prozesse und Tools.
So sollen Softwarequalität, Entwicklungsgeschwindigkeit und Time-To-Market, sowie der Zusammenhalt der am Prozess beteiligten Teams kontinuierlich verbessert werden.
Die Einführung von DevOps kann eine enorme Dynamik in die IT-bezogenen Projektabläufe bringen.

In unserem gemeinsam mit Computare angebotenen Workshop erlernen Sie die Grundlagen von DevOps und erlangen einen Überblick.

Der Kurs richtet sich an IT-Projektmanager, Software-Entwickler und -Architekten, Tester und Teamleiter.

Fokussiert werden insbesondere die Themen Organisation, Prozesse, Kommunikation und Teamzusammenarbeit, agiles Vorgehensmodell sowie Optimierung von Abläufen.

Am Ende des Kurses legen Sie die Prüfung ab. Bei bestandener Prüfung erlangen Sie das DevOps Foundation Zertifikat des DevOps Institutes.

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

TBD

Agiles Projektmanagement in der Praxis

CHF 2190.00

Agiles Projektmanagement in der Praxis

(Optional mit PRINCE2 Agile® Foundation oder PRINCE2 Agile® Practitioner Zertifizierung)
Holen Sie für Ihre Projekte das Beste aus agilen Projektmanagement Methoden heraus und kombinieren Sie es mit Ihren Methoden und Erfahrungen. In diesem Kurs lernen Sie agiles Projektmanagement kennen und die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Anwendung im Unternehmen.

Dieser Kurs eignet sich für alle, die agile Prinzipien in ihren Projekten nutzen wollen.

Kursdauer:

  • 3 Tage inkl. PRINCE2 Agile® Zertifizierungs-Prüfung

Schwerpunkte:

  • Was heisst ‘Agile’
  • Repetition der Grundlagen des Projektmanagements
  • Strukturierung des Projektmanagement Frameworks am Beispiel von PRINCE2®
  • Wie beeinflussen agile Prinzipien die PM Methode
  • Wie kann die Flexibilität des agilen Projektmanagements mit strukturierter Projektführung kombiniert werden
  • Konkretisierung von Schlagworten wie Timeboxing, Offenheit für Änderungen, Kostenfixierung, iterative Arbeitsweise, laufende Qualitätskontrolle und möglichst schnelle Lieferung ersten Nutzens
  • Agiles Projektmanagement im Unternehmen

Lernziele:

  • Verstehen der agilen Prinzipien und wieso diese heute immer wichtiger werden
  • Sie verstehen das Vorgehen des strukturierten Projektmanagements und sind in der Lage ein Projekt methodisch zu führen
  • Sie können agile Prinzipien auf Verhaltensweisen, das Vorgehensmodell, die Prozesse und die Techniken im Projekt anwenden.
  • Sie besitzen das notwendige Wissen, um als Projektleiter in agilen Organisationen zu arbeiten bzw. sind in der Lage bei der Einführung agiler Methoden zu helfen
  • Erfolgreiches Bestehen der PRINCE2 Agile® Foundation oder PRINCE2 Agile® Practitioner Prüfung am Kursende

Zertifizierung:

  • Online PRINCE2 Agile® Foundation Prüfung am Ende des Kurses
  • Wer bereits ein PRINCE2® Foundation Zertifikat besitzt, kann die PRINCE2 Agile® Practitioner Prüfung machen
  • AXELOS / PeopleCert Zertifikat
Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

TBD

ITIL Practitioner

CHF 2400.00

Sie lernen, wie Sie ITIL® in Ihrer Organisation umsetzen, um eine erfolgreiche Implementierung sicherzustellen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Anwendung im praktischen Sinne und der kontinuierlichen Weiterentwicklung bzw. des Verbesserungsprozesses.
In den drei Tagen erlernen Sie die nachhaltige Implementierung und Anwendung des ITIL® Framework und werden optimal auf die Prüfung vorbereitet.

Zertifizierung:
Online Prüfung am Ende des Kurses
Axelos - Peoplecert Zertifikat

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

TBD

Prince2 Practitioner

CHF 2390.00

Dieser Kurs eignet sich für Interessierte, welche die PRINCE2® Foundation Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben und erste Erfahrungen in der Anwendung dieser Methode sammeln konnten. Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage die PRINCE2®-Projektmethode in einem Projektszenario anzuwenden und entsprechend einzusetzen.

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

TBD

Kommunikation im Projekt

CHF 290.00

"Das habe ich aber sooo nicht gesagt!" - Natürlich kennen Sie das.
Gerade für einen Projektleiter ist Kommunikation eines der wichtigsten Werkzeuge in seinem Repertoire - und oft eines, das vernachlässigt wird.
Erfolgreiche Kommunikation ist jedoch entscheidend für das Gelingen eines Projektes.

Die Anzahl der Beteiligten an einem Projekt steigt heute rapide an, neue Kommunikationskanäle werden eingesetzt, die Projekte werden immer komplexer - die Anforderungen an den "Kommunikations-Skill" eines Projektleiters sind so hoch wie nie.
Wir zeigen Ihnen psychologische Hintergründe, nützliche Verhaltensmodelle, Tools & Tricks und natürlich Best Practice Ansätze. Gute Kommunikation ist machbar.
Der mit Computare durchgeführte Workshop ist sehr praxisnah angesetzt und orientiert sich konkret an den Rahmenbedingungen der Teilnehmer.

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

TBD

Blockchain Development

CHF 980.00

Bist Du Entwickler? Dann lass die anderen über den Hype spekulieren und baue selber reale Lösungen. Lass uns eine lokale Blockchain aufsetzen und einen ersten Smart-Contract entwickeln. In Zusammenarbeit mit Letsboot.com bieten wir diesen spannenden Workshop an.

Ziel:​
Teilnehmer arbeiten mit lokaler Blockchain und deployen selbst entwickelten Smart-Contract.

Form:​
Gemeinsames Durcharbeiten der Schritte mit kurzen Erläuterungen und laufender Unterstützung.

Zielgruppe:
Software Entwickler, die einen schnellen Einstieg in die Entwicklung mit der Blockchain Plattform (Ethereum) wünschen.

Voraussetzung: ​
Basiswissen Programmierung. Eigener Laptop mit Installationsrechten.

Nach dem Training hast Du auf Deinem Laptop alle Schritte durchgespielt und kannst deine Blockchain Projekte mit Ethereum starten.

Buchen
Buchen Sie Ihren Platz in diesem Kurs über folgendes Formular.

Greifen Sie zum Telefon, wir beraten Sie individuell und persönlich.
Am Telefon oder bei Ihnen. Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

Training
Team

Beratung Bereich Training

Bei uns sind Sie genau richtig. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen rund um unseren Training Bereich. Bis bald!
Sie erreichen uns unter +41 44 485 44 85.

Call Mail